Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

04.12.2017

Von Niedernhall nach Rom für die Kindersportschule Schwäbisch Hall

Zum ebm-papst Marathon, der jedes Jahr im September in Niedernhall stattfindet, gehört seit Jahren auch ein Spendenlauf. Hier laufen die jüngsten Besucher unter dem Motto „Kinder laufen für Kinder“ für einen guten Zweck. In diesem Jahr kamen so 5.250 Euro zusammen, die diese Woche an die Kindersportschule Schwäbisch Hall übergeben wurden.

Für jede Runde eines Kindes unter zehn Jahren durch einen 80 Meter langen Hindernisparcours spendet der Ventilatorspezialist ebm-papst 50 Cent. Mit dem Geld werden traditionell Einrichtungen und Institutionen der Region mit Angeboten für Kinder unterstützt.

Genau 10.500 Runden liefen die Kinder beim 22. ebm-papst Marathon am 10. September 2017. Das entspricht 840 Kilometern – also fast der Strecke von Niedernhall nach Rom in Luftlinie. 5.250 Euro kamen so zusammen. Gesammelt wurde in diesem Jahr für die Kindersportschule in Schwäbisch Hall.

In der Einrichtung der TSG Schwäbisch Hall werden Kinder im Vor- und Grundschulalter bereits seit 27 Jahren an den Sport herangeführt und somit beim Start in ein aktives Leben und der Wahl ihrer Lieblingssportart unterstützt. In diesem Schuljahr besuchen insgesamt fast 170 Kinder verschiedener Altersstufen die Kindersportschule regelmäßig.

„Wir freuen uns sehr über die Spende und bedanken uns ganz herzlich bei ebm-papst und natürlich den Kindern, die für uns gelaufen sind. Mit der Spende können wir zum einen neue Sportgeräte anschaffen. Zum anderen sollen so Kinder aus wirtschaftlich schwachen Familien unterstützt werden“, sagt Rainer Seyboth, der die Kindersportschule leitet.

Welche Einrichtung oder welches Projekt durch den Kinder-Spendenlauf gefördert wird, entscheidet der Weltmarktführer für Motoren und Ventilatoren immer mit Blick auf die Region. Mit dem Angebot der TSG Schwäbisch Hall wird zudem die Brücke zur Sportveranstaltung des ebm-papst Marathons geschlagen.

„Wir wollten in diesem Jahr ein Projekt unterstützen, das Kindern Lust auf Sport macht. Bewegung ist neben dem Schulalltag ein wichtiger Ausgleich. Gemeinsames Sporttreiben ist außerdem ein gutes Mittel zur Integration von beispielsweise Kindern mit Migrationshintergrund“, erklärt Ralf Sturm, Leiter Personalwesen der ebm-papst Gruppe, bei der symbolischen Scheckübergabe in der Rollhofturnhalle in Schwäbisch Hall.

Hauke Hannig
Pressesprecher ebm-papst Unternehmensgruppe
Phone: +49 7938 81-7105
Fax: +49 7938 81-97105
hauke.hannig@de.ebmpapst.com

ebm-papst Mulfingen GmbH & Co. KG
Bachmühle 2
74673 Mulfingen