News

News

01.09.2017

Hier ist was los – Programm rund um den ebm-papst Marathon

Auf der Bühne im ebm-papst Zelt ist allerhand geboten. Neben vielen Siegerehrungen bieten zahlreiche Gruppen und regionale Vereine tolle Showeinlagen. Auch auf der Marathonwiese geht es hoch her – wie jedes Jahr gibt es dort tolle Spielgeräte und Aktionen.

Nach dem Auftakt des 22. ebm-papst Marathons durch die Nordic Walker am Samstag, setzt sich die Veranstaltung am Sonntag, 10. September um 08:00 Uhr mit dem Läufergottesdienst im Start-Ziel-Bereich fort. Nach der Eröffnung durch die Stadtkapelle Niedernhall fallen die Startschüsse für die Haupt- und Kinderläufe.
Sobald dann die ersten Läufer im Ziel sind, finden ab 11:30 Uhr die Siegerehrungen auf der Bühne im ebm-papst Zelt statt. Zwischendurch tragen regionale und überregionale Artisten, Jazz- und Showtanzgruppen zur Unterhaltung bei.

Auf der Marathonwiese gibt es außerdem wieder zahlreiche Spielgeräte und Aktionen. Vom Ponyreiten über einen Hochseilgarten bis hin zum Bootfahren ist für alle großen und kleinen Kinder etwas dabei. Auch das beliebte Kletternetz wird aufgebaut. Hier werden wir wieder von der Rolf Herbold GmbH unterstützt, die das Netz an ihrem Kran in die Höhe zieht.
Alle Attraktionen öffnen um 9:00 Uhr.