Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

24.08.2016

Nudel-Manufaktur unterstützt beim ebm-papst Marathon

Mulfingen, Noch wenige Wochen bis zum Startschuss des 21. ebm-papst Marathons. Neben den zahlreichen sportlichen Höhepunkten, die Athleten aus der ganzen Region anlocken, ist auch in diesem Jahr das Rahmenprogramm eines der Highlights des Events. Vor allem die Pasta-Party erfreut sich dabei großer Beliebtheit.

 
 

Rund 110 Kilogramm Nudeln werden dafür benötigt. Die kommen nicht vom Supermarkt um die Ecke, sondern aus der „Nudel-Manufaktur Specht“, wie Andrea Specht ihre überschaubare Hofproduktion stolz nennt. Seit über 20 Jahren macht Familie Specht aus Orendelsall bei Forchtenberg nun schon Nudeln. „Den Großteil davon verkaufe ich auf Märkten, über regionale Wiederverkäufer oder in unserem Hofladen. Gerne unterstützen wir auch den ebm-papst Marathon mit unseren Nudeln“, so die Chefin, Andrea Specht. Dabei ist alles Handarbeit, deshalb auch „Nudel-Manufaktur“. Zwei Knetmaschinen, zwei Pressen und etliche Behälter – viel Platz haben die passionierte „Nudelmacherin“ und ihre zwei Angestellten nicht – aber dafür ist eben alles handgemacht, vom Aufschlagen der Eier bis zum Verpacken.

„Im Oktober ziehen wir endlich um, dann bekommen wir eine größere Produktionsstätte direkt am Ortseingang“, so die Landwirtin. „Bisher können wir an drei Produktionstagen etwa 750 Kilogramm Nudeln herstellen, mit dem Umzug wollen wir unser Pensum dann verdoppeln“, so Specht weiter. Dabei betont sie aber stets, dass ihr Ziel nicht Wachstum sei, bei all dem Erfolg möchte sie dennoch regionale und vor allem hochwertige Produkte in Handarbeit herstellen. Eine Verbundenheit mit der Region, die auch der Technologieführer ebm-papst nach 53-jähriger Unternehmensgeschichte noch immer teilt.

Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.ebmpapst-marathon.de
Hier ist auch eine Karte des neuen Marathon-Streckenverlaufs abrufbar – mit interaktivem Höhenprofil.

Über den ebm-papst Marathon:
Anmeldungen sind online ( www.ebmpapst-marathon.de) möglich. Nachmeldungen vor Ort sind am Samstag, 10. September und am Sonntag, 11. September, bis eine Stunde vor Start der jeweiligen Disziplin möglich. Die Startgebühren bei einer Anmeldung bis 8. September 2016 reichen von 12 Euro für den Bambini-Marathon bis zu 43 Euro für den Duo-Marathon. Der Marathon schlägt mit 30 Euro zu Buche, der Halbmarathon liegt bei 27 Euro und Zehn-Kilometer-Läufer bezahlen 22 Euro. Für Handbiker betragen die Startgebühren 32 Euro und für Inliner 27 Euro. Für Nachmeldungen fällt vor Ort ein Zuschlag von 5 Euro (Duo-Marathon 10 Euro) an (ausgenommen Nordic Walking und Kinderläufe). Frühbucher bis 30. Juni bezahlen bis zu 5 Euro weniger. Die gesamte Preis-Staffelung ist ebenfalls auf der Internetseite zu finden.

Gestartet wird der ebm-papst-Marathon in diesem Jahr am Samstag, 10. September, um 15 Uhr mit dem Nordic Walking über sieben und zwölf Kilometer. Am Sonntag, 11. September geht es um 8.30 Uhr mit dem Marathon und Duo-Marathon los. Der Zehn-Kilometer-Lauf beginnt um 9.05 Uhr, der Startschuss zum Halbmarathon fällt um 9.25 Uhr. Ab 12.30 Uhr bis 13.25 Uhr geht es mit den Kinderläufen los. Den Abschluss bilden die Handbiker (14 Uhr) und Inliner (14.45 Uhr).

Staffelbörse auf der Facebookseite der Veranstaltung: www.facebook.com/ebmpapstMARATHON
Twitter: #ebmpapstMarathon

Ein Link ist auch auf der Internetseite www.ebmpapst-marathon.de zu finden.

Hauke Hannig
Pressesprecher ebm-papst Unternehmensgruppe
Phone: +49 7938 81-7105
Fax: +49 7938 81-97105
hauke.hannig@de.ebmpapst.com

ebm-papst Mulfingen GmbH & Co. KG
Bachmühle 2
74673 Mulfingen