Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

24.08.2011

ebm-papst Marathon mit vielen Highlights

Über spannende Läufe, internationales Flair, familiäre Atmosphäre und ein Rahmenprogramm vom Feinsten können sich die mehr als 10.000 Zuschauer beim 16. ebm-papst Marathon am 10. und 11. September in Niedernhall freuen. Die Organisatoren ebm-papst und Polizeisportverein Hohenlohekreis rechnen mit mehr als 3.000 Läufern.

Der Zieleinlauf

Über spannende Läufe, internationales Flair, familiäre Atmosphäre und ein Rahmenprogramm vom Feinsten können sich die mehr als 10.000 Zuschauer beim 16. ebm-papst Marathon am 10. und 11. September in Niedernhall freuen. Die Organisatoren ebm-papst und Polizeisportverein Hohenlohekreis rechnen mit mehr als 3.000 Läufern.

Los geht's am Samstag, 10. September, um 14 Uhr mit der Laufmesse in der Sporthalle. Der erste Startschuss fällt um 15 Uhr für das Nordic Walking (Anmeldung nur vor Ort ab .13.30 Uhr).

Am Sonntag beginnen die Läufe ab 8.30 Uhr: Nach den Marathonläufern starten um 8.55 Uhr die Sportler auf der 10-km-Distanz, gefolgt von den Teilnehmern am Halbmarathon um 9.10 Uhr.

Bereits 2010 zählte der Wettkampf der Behindertensportler beim ebm-papst Marathon zur deutschen Rennserie für Handbiker. In diesem Jahr entscheidet sich diese Serie ab 11.45 Uhr beim Finale in Niedernhall. Mit noch mehr Teilnehmern als im Vorjahr rechnen die Organisatoren bei den Inlineskatern. Der Grund: Der um 14.45 Uhr beginnende Inlineskater-Wettbewerb ist die Finalveranstaltung des Baden-Württemberg Inline-Cups.

Zu den Highlights zählen auch die Kinderwettbewerbe. Die jeweils drei schnellsten Mädels und Jungs beim Mini-Marathon über 4,2 Kilometer, beim Mini-Halbmarathon über 2,1 Kilometer und beim Bambini-Marathon über 420 Meter werden mit Sachpreisen geehrt. Und sie sind wie die Erwachsenen mit Championchip ausgestattet, bekommen eine Medaille, eine Urkunde mit ihrer Platzierung und ein Foto vom Zieleinlauf zugeschickt. Beginn ab 13.30 Uhr, Anmeldung in der Sporthalle von 10 bis 12.30 Uhr.

Im Veranstaltungszelt begeistern ab 11.30 Uhr die Nachwuchs-Jazztanzgruppen aus Niedernhall. Um 12.15 Uhr zeigen die Nachwuchsturner und -turnerinnen der DTB-Turntalentschule Heilbronn/TG Böckingen ihr Können. Ein weiteres Highlight folgt mit der Freestyle Frisbee Show des Europameisters Florian Hess um 13.45 und 15.15 Uhr. "Just juggling is not enough" ist das Motto von TJ Wheels. Dass Jonglieren auf Rollschuhen nur eines seiner vielen Talente ist, beweist der Rollschuhkünstler am Sonntag um 14.15 und 16.15 Uhr.

Um 14.45 Uhr treten die Jazztanzformationen "Impulse" vom SV Mulfingen und "Out of Control" vom TSV Ingelfingen auf. Und um 15.30 Uhr gibt es coolen Breakdance mit Sebastian Stamm und seiner Gruppe aus Crailsheim. Auch auf dem Festplatz ist wieder ein umfangreiches Programm geboten: eine tolle Hüpfburg, ein Kletternetz, Viererbungee, Rollerball, Balancieren auf der Slackline und Ponyreiten. Beim Sponsorenlauf rennen Kinder bis 14 auf einem Hindernisparcours. Pro Runde spendet ebm-papst 50 Cent an die Jugendhilfe Creglingen, die damit ein Tonstudio für Kinder und Jugendliche einrichten möchte.

Viele Teilnehmer und Zuschauer schätzen die familiäre Atmosphäre der Sportveranstaltung. Dies gelingt mit einem vorbildlichen Service für die Teilnehmer, einem speziellen Kinderangebot mit Betreuung der Läuferkids und dem Rahmenprogramm für die ganze Familie. Die Läufer loben aber auch die flache, idyllisch am Kocher verlaufende Strecke. Die beste Voraussetzung für Top-Zeiten.

Hauke Hannig
Pressesprecher ebm-papst Unternehmensgruppe
Phone: +49 7938 81-7105
Fax: +49 7938 81-97105
hauke.hannig@de.ebmpapst.com

ebm-papst Mulfingen GmbH & Co. KG
Bachmühle 2
74673 Mulfingen