Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

02.09.2013

Irish Dance und BMX-Show beim ebm-papst Marathon

Technisch perfekt inszenierte traditionelle Solo- und Teamtänze kombiniert mit aufregenden, modernen Choreographien im Stil von "Riverdance" und "Lord of the Dance" – schon jetzt dürfen sich die Besucher des 18. ebm-papst Marathon am Sonntag, 8. September, auf die spektakulären Auftritte der "Elaine Walker Academy of Irish Dance" freuen. Ein weiteres Highlight im Rahmenprogramm des Laufevents ist der Auftritt der Profis vom "FAC-It`s-BMX"-Team.

Jazztanzgruppe "Alfiriel" vom TSV Weissbach
 
"Taktlos" aus Ludwigsburg

Seit ihrer Gründung 2004 haben die Akteure der "Elaine Walker Academy of Irish Dance" schon Tausende von Menschen fasziniert. Das zeigen die zahlreichen Titel: Sie wurden Deutscher Meister und Europameister, 2009 sogar Weltmeister. Beim ebm-papst Marathon in Niedernhall begeistern die Böblinger Tänzer das Publikum im Festzelt um 12.50 Uhr und 14.35 Uhr.

Das vielseitige Rahmenprogamm im Festzelt, das für jede Altersgruppe etwas bietet, beginnt um 11.45 Uhr mit den Siegerehrungen zum 10-Kilometer-Lauf. Anschließend präsentiert die Jazztanz-Formation "2 Inspire" vom TSV Niedernhall ihr Programm. Das nächste Highlight steht um 13.20 Uhr an: Die sympathischen Sportler vom "FAC It`s BMX"-Team begeistern das staunende Publikum mit ungewöhnlichen Tricks und atemberaubenden Stunts. Die Stuttgarter arbeiteten in der Vergangenheit bereits für renommierte Unternehmen und begeisterten immer wieder in TV-Shows, auf Messen und vielen weiteren Events. Und das nicht nur in heimischen Gefilden: Unter anderem machten die BMX-Profis Daniel Fuhrmann und Flo Sailer, schon Station in Dubai, Abu Dhabi, Libanon und Österreich.

Zwischen den Siegerehrungen faszinieren die Jazztanzgruppen "Alfiriel" vom TSV Weissbach und "Infinity" von der TG Forchtenberg die Zuschauer. Und zum Abschluss heizen die "FAC It`s BMX" um 16.20 Uhr dem Publikum nochmals mit ihrer "High Performance BMX Show" ein.

Auch entlang der Laufstrecke wird den Sportlern und den Zuschauern einiges geboten: Die Trommler von "Percussion Abusua" aus Öhringen, "Samba Salina" aus Schwäbisch Hall, "Taktlos" aus Ludwigsburg und "Sodja Djembe" aus Weikersheim, die Stadtgarde Niedernhall, die Aerobicgruppe Ingelfingen sowie die Cheerleadergruppen "Les Cheries" vom TSV Niedernhall, "Estrella" und "Infinity" von der TG Forchtenberg, "Alfiriel" vom TSV Weißbach und "Impuls Mulfingen" sorgen für gute Stimmung und motivieren die Athleten an verschiedenen Stationen zum Durchhalten.

Bereits ab Samstag, 7. September, um 14 Uhr informieren namhafte Aussteller in der Niederhaller Sporthalle über Themen wie Laufschuhe, Laufkleidung und ausgewogene Ernährung. Um 17 Uhr erklärt die Neuensteiner Fitnesstrainerin Etta Hellbardt in einem Vortrag, wie Sportler mit Elektromuskelstimulationstraining in relativ kurzer Zeit Power und Leistungsfähigkeit steigern. Gleich anschließend um 18 Uhr können sich die Sportfreunde bei der Pastaparty auf den Wettbewerb am nächsten Tag einstimmen: Die leckeren Nudeln sorgen für die dringend benötigte Energie, die Live-Musik für einen entspannenden und unterhaltsamen Vorabend.

Seinem guten Ruf als Familienevent wird der ebm-papst Marathon natürlich auch 2013 gerecht: Neben der verantwortungsvollen Betreuung der Kinder durch erfahrene Kindergärtnerinnen bietet ebm-papst den Kids viele tolle Attraktionen. Besonders beliebt sind das Kletter-Piratennetz, die Wirbelbox der AOK, eine Hüpfburg, überdimensionale attraktive Brettspiele, das Viererbungee, Duck-Rodeo, Laufball, ein Kinderspielzelt und das Kinderschminken.

Beim traditionellen Sponsorlauf absolvieren Kinder auf einem Parcours möglichst viele Runden. Für jede gelaufene Runde spendet ebm-papst 50 Cent für Hochwassergeschädigte in Bayern.

Hauke Hannig
Pressesprecher ebm-papst Unternehmensgruppe
Phone: +49 7938 81-7105
Fax: +49 7938 81-97105
hauke.hannig@de.ebmpapst.com

ebm-papst Mulfingen GmbH & Co. KG
Bachmühle 2
74673 Mulfingen