Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

28.08.2015

Veranstaltung für die ganze Familie

Vielfältiges Programm beim 20. ebm-papst Marathon am 12. und 13. September.

Für Kinder – aber auch für Erwachsene – ist rund um den 20. ebm-papst Marathon einiges geboten.

Auch bei der 20. Auflage des ebm-papst Marathons am 12. und 13. September im Kochertal ist das Rahmenprogramm an der Laufstrecke, auf der Festwiese und im Zelt ein wichtiger Bestandteil. Schließlich soll das Laufevent eine Veranstaltung für die ganze Familie sein. Insgesamt ist es ein Gesamtpaket, das seinesgleichen sucht. Am Samstag starten die Nordic Walker um 15 Uhr – am Sonntag geht es ab 8.30 Uhr mit den Laufevents los.

Wie in den vergangenen Jahren auch, beginnt der ebm-papst Marathon am Samstagnachmittag mit dem Nordic Walking (15 Uhr) – währenddessen läuft bereits die Laufmesse in der Sporthalle. Am Abend (ab 18 Uhr) steigt dann die Pasta Party, bei der die Läufer für 6 Euro ihren Kohlehydratspeicher auffüllen können. Dabei gibt es Musik von Sabho. Die Sängerin und Gitarristin aus Hessen hat Coverversionen von Klassikern aber auch aktuellen Hits in ihrem Repertoire.

Eine ganz besondere Show bieten die Speed Stacker vom TSV Roßfeld/Stack Attack Team Crailsheim. Während der Siegerehrungen am Sonntag werden sie gleich zwei Mal auf der Bühne stehen und mit ihrer Fingerfertigkeit überzeugen. Stacking kommt aus den USA und setzt eine unglaubliche Fingerfertigkeit, Konzentrationsfähigkeit, Reaktionsvermögen sowie eine gute Auge-Hand-Koordination voraus. Denn beim Sport-Stacking werden Pyramiden aus Bechern in bestimmten Sequenzen auf und wieder abgebaut. In Wettkämpfen geht es darum, der schnellste zu sein.

Ebenfalls auf der Bühne hat die KTV Hohenlohe einen Showauftritt. Mitunter werden Mitglieder der Drittligamannschaft zu sehen sein, die sich im Moment auf die Saison vorbereiten. Die Turner stammen aus dem eigenen Nachwuchs und kommen aus ganz Hohenlohe. Ihre Fertigkeiten mit dem Ball stellt dann die Fußballartistin Miriam Willems aus Berlin unter Beweis.

Jeweils zwei Jazztanzgruppen aus Niedernhall (Les Chéries und Move Up) und Weißbach (Alfiriel und Young Spirit) werden zudem auf der Bühne stehen. Alfiriel zeigen ihr Programm zur Musik von Snow White and the Huntsman, die Young Spirits tanzen unter dem Motto „Fluch der Karibik 3 – Am Ende der Welt“. Move up ist die Wettkampfgruppe des TSV Niedernhall und feierte in der Vergangenheit zahlreiche Erfolge, Les Cheriés bildet die Nachwuchsgruppe mit Mädchen im Alter von 6 bis 12 Jahren.

An der Strecke spornen verschiedene Trommelgruppen. Die Jagdhornbläser aus Künzelsau, die Aerobicgruppe Ingelfingen sowie diverse Cheerleader die Läufer an. Etwas Besonderes haben sich Schüler der Georg-Fahrbach-Schule Ingelfingen ausgedacht. Sie feuern am Sportheim in Nagelsberg die Teilnehmer an und haben unter anderem Plakate mit Motivationssprüchen vorbereitet.

Nicht zu vergessen sind die Aktionen auf der Wiese am Sportgelände in Niedernhall, die vor allem auf Kinder zugeschnitten sind. Unter anderem gibt es ein Riesentrampolin, 4er Bungee, ein Piratennetz ein Spiel- und Spaß-Haus, Ponyreiten eine Fotoaktion von ebm-papst, Wasserball, ein Kinderzelt sowie den Sponsorenlauf.

Hauke Hannig
Pressesprecher ebm-papst Unternehmensgruppe
Phone: +49 7938 81-7105
Fax: +49 7938 81-97105
hauke.hannig@de.ebmpapst.com

ebm-papst Mulfingen GmbH & Co. KG
Bachmühle 2
74673 Mulfingen